Mindestlagerstand

Bei Artikeln die mit der Lagerverwaltung geführt werden, kannst du einen Mindestlagerbestand hinterlegen.

Mindestlagerstand verwenden

Klicke im Menü links auf Positionen:

Wähle aus der Artikelliste einen Artikel aus der mit der Lagerverwaltung geführt werden soll und klicke rechts auf den Stift zum Bearbeiten:

Es öffnet sich ein Fenster das du bereits vom Artikel anlegen kennst. 

Hier findest du rechts unten den Bereich für den Lagerstand. 

Dort kannst du deinen aktuellen Lagerbestand eingeben und welche Menge immer mindestens vorhanden sein muss. 

Wenn du mit deinem Mauszeiger über das kleine i fährst, siehst du eine kurze Information die wir für dich hinterlegt haben. 

 

Wenn du nun zum Beispiel ein Angebot schreibst und den Artikel mit der benötigten Menge eingibst, bekommst du direkt eine Information die dann so aussieht:

In deinem Lager ist die Mindestlager Menge vorhanden, alles gut du solltest aber demnächst Nachbestellen. 

In deinem Lager wurde die Mindestlager überschritten, du hast noch ein wenig auf Lager aber schön langsam musst du Nachbestellen.

Jetzt ist es kritisch! Hoffentlich hast du schon die Nachbestellung los geschickt und die neue Lieferung ist bereits auf dem Weg zu deiner Werkstatt.

Mit diesen Hinweisen kannst du super schnell reagieren und gleich die Menge nachbestellen die du für den neuen Auftrag benötigst. 

Hinweis! Die verkaufte Menge wird aber erst ausgebucht, wenn du deine Rechnung geschrieben hast. 

In den Positionen siehst du jederzeit den aktuellen Lagerstand deiner Artikel und den von dir angegebenen Mindestlagerstand.

Du kannst die Liste deiner Artikel auch sortieren, indem du oben auf Lagerstand oder Mindestlagerstand klickst. Damit siehst du sofort was du alles nachbestellen musst. 

Viel Spaß beim Shoppen! ;)

Hat das deine Frage beantwortet? Danke für deine Meinung Leider gab es einen Fehler beim absenden deiner Meinung. Versuch es nochmal.