MyPOS Terminal einrichten

So kannst du dein Kartenterminal an dein myPOS Konto und easyWerkstatt anbinden:
Hier eine kurze Videoanleitung (Englisch), die genaue Beschreibung auf Deutsch findest du darunter:

Steige zuerst in deinem myPOS Account ein.

Klicke auf POS-Geräte und Gerät aktivieren.

Wenn du das myPOS Go Terminal hast wähle POS-Gerät.

Schritt 1 Geräteeinstellungen

  • Barcode auf der Box (Code mit Strichcode auf der Schachtel  3 800998  usw)
  • Den Gerätenamen kannst du frei wählen (wie soll dein Terminal heißen)
  • Währung EUR
  • Abrechnungskonto sollte es nur eines geben (falls nicht, kannst du es anlegen )

(INFO: Das Abrechnungskonto ist ein Konto bei myPOS, auf dem das Geld eingeht, wenn jemand mit dem Kartenterminal zahlt. Du kannst das Geld dann regelmäßig automatisch weiter auf dein Bankkonto überweisen lassen. Dazu findest du die Anleitung hier: Automatische Auszahlung von MyPOS)

Schritt 2 Outlet-Einstellungen (Filiale / Standort)

Billing-Descriptor ist der Text, den der Kunde dann auf seiner Bankbuchung sieht. Hier solltest du den Namen deiner Werkstatt eingeben, damit der Kunde später weiß, wo er mit der Karte bezahlt hat.

Gerät einem Geschäft zuweisen kannst du auf Nein stellen.

Schritt 3 Besprechung (Kontrolle der Einstellungen)

Du kannst noch mal alle Einstellungen kontrollieren und musst das Häkchen für den Handelsvertrag setzen.

Bestätige dann 2 mal. Dazwischen wirst du aufgefordert, eine SMS oder Push-Benachrichtigung am Handy zu bestätigen.

Schritt 4 Aktivieren und Bestätigen

Schalte jetzt dein Terminal ein und nachdem es sich mit dem Internet verbunden hat kannst du dort den Code eintippen und mit der grünen Taste Bestätigen.

Jetzt ist das Terminal mit deinem MyPOS Account verbunden und du kannst Zahlungen entgegennehmen.

Als nächstes musst du das Terminal noch mit easyWerkstatt verbinden.

Fertig :-)

Hat das deine Frage beantwortet? Danke für deine Meinung Leider gab es einen Fehler beim absenden deiner Meinung. Versuch es nochmal.